Kontakt   |  Service  |  Impressum
Meinungen

Im Rahmen des Projektes "Innovative Prüfungsverfahren" wurde von der Universität Duisburg/Essen eine Befragung zu Anforderungen und Erwartungen an computergestützte Prüfungssysteme durchgeführt. Dazu wurden Aufgabensteller/innen/Prüfer/innen, Ausbildungs- und Personalverantwortliche und Prüfungsteilnehmer/innen befragt.

 

Aufgabenersteller/innen und Prüfer/innen

Die neuen Prüfungsverfahren stoßen auf eine überwiegend positive Resonanz bei der Gruppe der Aufgabenersteller/innen und Prüfer/innen. Erwartet wird vor allem eine höhere Effizienz von Prüfungsabläufen, eine einfache Bedienung des Systems und eine vereinfachte Auswertung von Prüfungen.

    ... mehr

Erwartungen der Ausbildungs- und Personalverantwortlichen

Die Ausbildungs- und Personalverantwortlichen verfügen bislang über wenig Erfahrungen mit computergestützten Prüfungen. Sie sind insgesamt eher skeptisch, ob mit computergestützten Prüfungen eine Verbesserung des Prüfungswesens erreicht werden kann.

    ... mehr

Erwartungen der Prüfungsteilnehmer/innen

Die Prüfungsteilnehmer/innen stehen computergestützten Prüfungen sehr positiv gegenüber. Für sie ist der Computer selbstverständliches Arbeitsmittel. Mit solchen Systemen wird durchweg die Erwartung verknüpft, dass sie einfach zu bedienen sind. Gewünscht werden realitätsnahe Prüfungsaufgaben mit Vid...

    ... mehr